Paul-Hindemith-Orchesterakademie

Die Paul-Hindemith-Orchesterakademie des Frankfurter Opern- und Museumsorchesters bietet ausgewählten jungen Musikern am Ende ihres Studiums eine maßgeschneiderte Ausbildung mitten aus der Praxis. Die Mitwirkung bei Proben, Aufführungen und Konzerten bereitet sie auf die hohen Qualitätsansprüche eines Spitzenorchesters vor. Ergänzt werden diese Erfahrungen aus dem Berufsalltag durch Einzelunterricht, regelmäßiges Probespiel- und Mentaltraining sowie Kammermusikspiel mit Orchestermitgliedern. Der Lebensunterhalt der Mitglieder der Orchesterakademie wird durch ein monatliches Stipendium gesichert.

Zur Homepage der PHO