7. Sinfoniekonzert

Anne Schwanewilms, Sopran
Sebastian Weigle, Dirigent

Richard Strauss: Metamorphosen, Vier letzte Lieder und Rosenkavalier-Suite
Zur Konzert-Übersicht

Letzte Lieder

Zum vorerst letzten Mal widmet sich Sebastian Weigle im Museumskonzert dem Werk von Richard Strauss. Nach dem kompletten Zyklus der sinfonischen Dichtungen stehen zum Abschied drei besondere Orchesterwerke auf dem Programm: Die anrührenden Letzten Lieder – ein Werk des Abschieds! -, die todtraurigen Streicher-“Metamorphosen“ mit ihrer Klage über Strauss‘ kriegszerstörte Heimatstadt München und schließlich die unbändige Tanzfreude der „Rosenkavalier“-Suite. Dreimal Strauss – doch drei verschiedene Klangwelten!

Anne Schwanewilms

Sopran

Sebastian Weigle

Dirigent

Termine

Sonntag 26.03.2023, 11:00 Uhr
10 Uhr „vor dem museum“ mit Andreas Bomba im Großen Saal
Montag 27.03.2023, 20:00 Uhr
19 Uhr „vor dem museum“ mit Andreas Bomba im Großen Saal

Programm

Richard Strauss (1864–1949)
Metamorphosen für 23 Solostreicher
Vier letzte Lieder für Sopran und Orchester
Suite aus der Oper "Der Rosenkavalier" op. 59